`Olivenölpaket Design Top of Mind während der Griechenlandkrise - Olive Oil Times

Olivenöl-Verpackungsdesign Top of Mind während der griechischen Krise

Februar 20, 2014
Marissa Tejada

Aktuelle News

Elli Markaki leitet die Familienglasverpackungsfirma Brothers Markaki.

Robust. Sexy. Das sind zwei Worte, mit denen Stratis Camatsos die Flasche beschreibt, die sein neues natives Bio-Olivenöl Extra EVO3 von der griechischen Olivenöl-produzierenden Insel Lesbos enthält. Er fügt hinzu, dass er die markante dunkle Glasflasche aufgrund ihrer Funktionalität ausgewählt hat.

"Es schützt das Öl vor einem seiner Feinde: dem Licht. Deshalb sollte ein Verbraucher immer versuchen, ein Olivenöl zu kaufen, das entweder in einem dunklen Glas oder in einer Dose verpackt ist. “

Camatsos, wie auch andere griechische Hersteller, die gerade auf dem umkämpften Olivenölmarkt Fuß fassen, erwägen beim Abfüllen und Verpacken ihres Produkts jede Option.

"Das Design und die Präsentation der Flasche sind wichtig, da sie Teil Ihrer Marke und Ihrer Identität sind “, sagt Camatsos.
Siehe auch: Die besten Olivenöl-Verpackungsdesigns für 2013
Kunststoff-, Metalldosen- oder Glasoptionen sind endlos.

"Ich wollte etwas anderes mit dem Aussehen machen, und nach der Suche stieß ich auf Style Ltd. Ich war fasziniert von ihrer Arbeit der Glasdekoration und es war das, wonach ich suchte, um das Produkt auf die nächste Stufe zu bringen . Mit ihrer Farbbeschichtungstechnik haben wir ein herausragendes Produkt geschaffen, das sich von anderen abhebt. “

Christos Charizonas, General Manager von Style Ltd., sagte, er habe dank neuer Olivenölunternehmen wie EVO40, die ihr Produkt mit Sorgfalt und Rücksichtnahme abfüllen wollen, einen Umsatzanstieg von 3 Prozent bei Glasflaschen verzeichnet. "Es gibt andere Details, z. B. ob Sie einen Korken oder eine Schraubverschlussflasche verwenden. Heute wird wirklich alles berücksichtigt. “

Charizonas bietet seinen Kunden verschiedene Optionen in allen Größen und in den ungewöhnlichsten Formen an, von groß und dünn bis rund oder quadratisch. Er sagt, Kunden könnten sich für klare Flaschen entscheiden, weil sie für Verbraucher, die in den Regalen eines örtlichen Fachgeschäfts oder Supermarkts im Ausland stöbern und genau das Produkt sehen möchten, das sie kaufen, auffälliger sein können. Camatsos hat diese Option für sein Olivenöl nicht in Betracht gezogen.

"Das Erkennen der Farbe des Olivenöls ist kein nützlicher Indikator für den Inhalt und schadet dem Öl, da Licht die Haltbarkeit verkürzt. Stellen Sie sich vor, eine Flasche steht auf einem Supermarktregal und die Fernlichter leuchten darauf. Es gibt keinen besseren Weg, um das Öl schneller ranzig zu machen. “

Laut Charizonas ist das Denken von Camatsos einer der Gründe, warum die griechischen Olivenölproduzenten mehr an den verschiedenen Farbbeschichtungsmethoden interessiert sind. "Sie möchten mehr über andere Verpackungsdetails erfahren, beispielsweise über die Techniken, mit denen wir Abziehbilder und Drucke anbringen. Diese Berührungen sind sehr wichtig, um sicherzustellen, dass sich das Produkt von der Konkurrenz abhebt. “

Style Ltd. hat einen eigenen Anteil an Wettbewerbern auf dem Markt, einschließlich Brothers Markaki. Das Unternehmen, das seit mehr als 75 Jahren Glasverpackungen und Flaschen für verschiedene Produkte wie Wein, Erfrischungsgetränke, Wasser und Lebensmittel herstellt, verzeichnet dank des neuen Interesses an Glasabfülltechniken ebenfalls einen Geschäftsschub.

"Selbst in diesen schwierigen Zeiten haben wir einen Anstieg des Geschäfts um 25 Prozent verzeichnet und stellen alle drei Monate ein, weil die Griechen mehr denn je an Marketing und Präsentation interessiert sind “, sagt Elli Markaki, die ihr Familienunternehmen führt. "Glas ist das perfekte Material für griechisches Olivenöl extra vergine. Sie wollen sich auf ein großartiges Produkt aus Griechenland spezialisieren und es präsentieren. Dazu gehört auch die Verpackung. Wir arbeiten direkt mit dem Kunden zusammen und das gefällt ihnen. “

Laut Camatsos hat die Krise dazu beigetragen, seinen Traum zu verwirklichen, sein eigenes zu produzieren Bio-Olivenöl das hat auch einen sozialen und ökologischen Aspekt. Für jede gekaufte Flasche sagt Camatsos, dass ein Baum in einem abgeholzten Gebiet in Griechenland gepflanzt wird. Mit einer qualitativ hochwertigen Produktion, einem Marketingplan und der richtigen Art von Verpackung hat Camatsos begonnen, nach Großbritannien, Irland und Belguim zu exportieren, und ist bereit, EVO3 weiteren Händlern und Einzelhändlern vorzustellen.

"Die Flasche und das Logo sind die ersten Dinge, die ein Verbraucher im Regal betrachtet. Weil Sie nicht persönlich da sind, um Ihr Produkt jedem Verbraucher vorzustellen, um ihn davon zu überzeugen, Ihr Produkt zu kaufen, und da Sie nur etwa drei Sekunden Zeit haben, um die Aufmerksamkeit des Verbrauchers auf sich zu ziehen, müssen Sie sich auf Ihr Branding verlassen. “

Das Design von Olivenölverpackungen wird ein Thema auf der sein 2014 New York International Olive Oil Competition Seminare diesen April.


Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge