`Kalifornien verabschiedet Gesetz zur Kennzeichnung von Olivenöl - Olive Oil Times

Kalifornien verabschiedet Gesetz zur Kennzeichnung von Olivenöl

August 24, 2015
Wendy Logan

Aktuelle News

In einer Branche, die mit Fälschungen und Fehlinformationen behaftet ist, und in einer Zeit, in der die Kennzeichnung von Lebensmitteln (und lebensmittelähnlichen Produkten) einer intensiven Prüfung unterzogen wurde, ist der kalifornische Senator Lois Wolk, Vorsitzender der staatlichen Landwirtschaft Unterausschuss für Olivenölproduktion und aufstrebende Produktehat sich verstärkt, um die Wahrheit in der Kennzeichnung anzusprechen.

Der kalifornische Gouverneur Jerry Brown hat das Gesetz unterzeichnet Bill 65Aufhebung der bisherigen Rechtsvorschriften, die es Olivenölproduzenten ermöglichten, zu sagen, dass ihre Produkte in Kalifornien hergestellt wurden, oder sogar eine bestimmte Region Kaliforniens anzugeben, selbst wenn der Großteil des Produkts aus einem anderen Land stammte.

Die neuen Standards der Olivenölkommission von KalifornienDiese prüft und empfiehlt Verfahren und Standards für die Einstufung und Kennzeichnung und leitet ihre Ergebnisse an das Ministerium für Ernährung und Landwirtschaft des Landes weiter, das auf früheren Rechtsvorschriften aufbaut, die Wolk 2013 eingeführt hat.

"Wenn Olivenöl verwendet 'Kalifornien 'auf dem Etikett, dann müssen 100 Prozent des Öls aus Oliven in Kalifornien angebaut werden. Das Etikettieren muss wahr sein “, sagte Wolk.

Das neue Gesetz besagt ferner, dass, wenn ein Etikett angibt, dass der Ursprung des Produkts in einer bestimmten Region in Kalifornien liegt, mindestens 85 Gewichtsprozent des Öls auf Obst zurückzuführen sind, das speziell in diesem Gebiet angebaut wurde. Streng genommen erfordert jeder Verweis auf ein bestimmtes kalifornisches Weingut, dass mindestens 95 Prozent aus Oliven stammen müssen, die auf diesem Weingut angebaut werden.

"Da die kalifornische Olivenölindustrie weiter wächst, ist es wichtig, dass die Etiketten genau die Produkte widerspiegeln, die die Verbraucher kaufen “, sagte Wolk.

Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge