` Im schlimmsten Jahr des Olivenöls wird noch mehr erwartet, um den Titel "Weltbester" zu kämpfen - Olive Oil Times

Noch mehr erwartet, dass Olivenöl im schlechtesten Jahr um den Titel "Weltbester" kämpft

3 2015:1 EST
Olive Oil Times Personal

Aktuelle News

Das Erntejahr 2014 - 2015 wird als in die Geschichte eingehen Einer der schlimmsten Für Olivenfarmen in bestimmten Regionen, die von schlechtem Wetter und einer Fruchtfliege, die Amok läuft, hart getroffen wurden, aber auch bei all den Herausforderungen, die manche nennen Annus Horribilis (das schreckliche Jahr), eine bemerkenswerte Anzahl von Produzenten hat probiert, was in dieser Saison aus ihren Mühlen fließt, und glauben, dass sie es geschafft haben, eine herzustellen die besten Olivenöle in der Welt.

Veranstalter für die Internationaler New Yorker Olivenölwettbewerb (NYIOOC)Laut dem weltweit größten und renommiertesten Wettbewerb für Olivenölqualität gehen die Beiträge noch schneller ein als im letzten Jahr, als ein Rekord von 651 Marken teilnahm. Die Veranstaltung findet vom 13. bis 15. April im statt International Culinary Center in New York.

NYIOOC Präsident Curtis Cord warnt davor, das schwierige Jahr herunterzuspielen: "Es gibt Produzenten, insbesondere in Italien und Portugal, die uns mitgeteilt haben, dass ihre Saison eine totale Wäsche war und sie bis zum nächsten Jahr warten müssen. Gleichzeitig treten zum ersten Mal mehr Marken auf die Weltbühne, um ihre Produkte in Bezug auf Qualität zu unterscheiden. “

In der Tat mit dem Produktionsausfall Preise drücken Für mehr natives Olivenöl und Käufer, die skeptischer sind als je zuvor, wenn sie auf ihre Kosten kommen, bedeutet der Gewinn einer Auszeichnung bei der alljährlichen Veranstaltung mit großem Bekanntheitsgrad noch mehr.

"Es ist das ultimative Gütesiegel “, sagte Cord und bezog sich auf die Auszeichnungen für Silber, Gold und Best in Class, die jedes Jahr die Flaschen der Siegermarken schmücken. "Es ist unglaublich schwierig, eines der besten Olivenöle der Welt herzustellen. Diejenigen, die das schaffen, verdienen immense Anerkennung und den damit verbundenen wirtschaftlichen Erfolg. “

Werbung

Die Beiträge stammen aus Dutzenden von Ländern und werden über vier Tage unter strengen Protokollen von einer Expertengruppe aus der ganzen Welt blind verkostet. Letztes Jahr Olivenöle aus Spanien gewann die meisten Auszeichnungen, dicht gefolgt von italienischen Marken.

Die Ergebnisse des Wettbewerbs werden über Medienkanäle weltweit ausgestrahlt und auf der Website präsentiert bestoliveoils.orgHier werden die Details der Gewinner für Köche, Lebensmitteleinkäufer und anspruchsvolle Verbraucher auf der Suche nach dem hochwertigsten nativen Olivenöl extra des Jahres aufgelistet.

Olive oil proHersteller und Distributoren können ihre Marke weiterhin auf der Website des Wettbewerbs.

Lina Smith (links) und 2015 NYIOOC Die Vorsitzende der Jury, Brígida Jiménez Herrera, zählt zu den Juroren des größten internationalen Olivenölwettbewerbs.

Werbung

In Verbindung stehende News

Feedback / Vorschläge